Die Königin der Kondore - Priska Schmid

 Fantasy, Erotik

Leidenschaft, Magie und Liebe

 

Auf der Jagd begegnet er ihr, fasziniert von ihrer Aura beobachtet er sie. Schon lange auf dieser Erde hatte ihn noch nie jemand so gefesselt und sein Instinkt erwacht, alles in ihm schreit nach ihr. Nur darauf bedacht einen starken Vampir töten zu können trainiert Alica jede Nacht in ihrer Stadt. Dass sie dabei auch die Aufmerksamkeit der Kondore auf sich zieht überrascht sie nicht. Auf einen Vorteil bei ihrer Ausbildung bedacht begleitet sie Lesley zu seinem König, dass es ein Abstecher für immer sein könnte hatte sie nicht bedacht. Alles wird noch wirrer als das Schicksal sie in eine ungewollte Rolle drängt, vor allem in Anbetracht dessen dass es Alica nicht im Traum in den Sinn käme sich den sinnlichen übermächtigen Kondoren zu beugen. Das knistern zwischen ihnen brennt heiss wie Feuer. Die Kondore sind Ur-Wesen, die es schon seit tausenden von Jahren gibt. In ihrer Urgestalt sind sie eine Art Dunst, können aber jegliche existierende Form annehmen. Sie sind kaum besiegbar, doch vor langer Zeit hat etwas Böses sie heimgesucht, dass jeden männlichen Kondor über 500 Jahren auf die dunkle Seite zog, nur acht junge Kondore und ihr stolzer König konnten ihm widerstehen.

 

Umfang auf einem Tolino shine 2 HD: 175 Seiten

CHF 3.30

Leseprobe herunterladen (pdf)

Download
Die Königin der Kondore - Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 183.5 KB

Buchbewertung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0