Mia Mazur

Mia Mazur ist das Pseudonym, unter welchem die junge Indieautorin und Selfpublisherin (Jahrgang 1989) ihre Bücher veröffentlicht.

Die gebürtige Schweizerin lebt gemeinsam mit ihrem Mann im Kanton Bern, wo, sollte sie einmal nicht an ihren Geschichten schreiben, sie ihrer Kreativität durch das Backen und dekorieren von Motivtorten freien Lauf lässt.

Die gelernte Grafikdesignerin entdeckte ihre Leidenschaft fürs Schreiben durch ihre Reisen in Europa und Afrika. 

Ein Besuch in Wien inspirierte sie so sehr, dass sich ganz von alleine die Geschichten und Ideen für Halbmondschatten, ihrem Debütroman, entwickelten.

Ein Land, welches es ihr aber besonders angetan hat, ist Polen. Diese Liebe zur naturbelassenen Landschaft und der Mentalität der Menschen, wird in ihren Büchern stets präsent sein, sei es sprachlich, kulturell oder in Verbindung mit historischem Hintergrundwissen.

Ihre Geschichten bestechen durch einen lebhaften, gefühlvollen und mitreißenden Schreibstil.


Mia auf Facebook


Ihre Bücher bei uns:

Halbmondschatten


Sabina S. Schneider

In Kirgisien geboren und in Deutschland aufgewachsen, studiert Sabina Schneider an der Universität Heidelberg Japanologie, Ostasiatische Kunstgeschichte und Slavistik. Sie lebt zwei Jahre in Japan. Schon immer hegt sie großes Interesse für das Mystische und macht es zu einem Teil ihres Lebens.

Mit der Reihe „VON DEN GÖTTERN VERLASSEN“ startet sie 2013 ihr Debüt als Autorin und erschafft eine eigene Welt, die mit der Realität der Zukunft verbunden ist. In ihrer Reihe „DIE VERGESSENEN“ verschmelzen Wirklichkeit und Mystik ineinander, und eine neue Dimension wird geboren.

Den mythologischen Faden greift sie wieder in ihrem Projekt „YÔKAI – JAPANISCHE DÄMONEN“ auf und verarbeitet alten Volksglauben in Kurzgeschichten voller Liebe, Angst, Horror und Leidenschaft.

In ihrer „DNA TRILOGIE“ schafft die Autorin einen Mystery Thriller für Jung und Alt, der Spannung, unerwartete Wendungen und die Welt der Fantasy zusammenführt mit einer satirischen Dystopie über Superhelden.

 Sabina auf Facebook



Ihre Bücher bei uns:

Yokai 1
DNA 1 (Direktdownload, gratis)
DNA 2
DNA 3 
VDGV 1 (Direktdownload, gratis) 
VDGV 2 
VDGV 3 
VDGV 4


Priska Schmid, Jahrgang 1979 schreibt schon seit frühster Jugend fantasievolle Liebesgeschichten mit Witz. Doch ihr Erstlingswerk erschien erst im Mai 2015.

Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in der Schweiz wo sie in der Firma ihres Mannes mitarbeitet.

Als gelernte Pferdepflegerin war sie immer sehr Naturverbunden und setzt sich aktiv für den Tierschutz im In und Ausland ein.


Erstlingswerk: Die Königin der Kondore (Fantasy Erotikroman)


Priska auf Facebook



Ihre Bücher bei uns:

Die Königin der Kondore

Um mit unseren Autoren in Kontakt zu treten, nutzen Sie bitte das nachfolgende Kontaktformular:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.